Startseite

 

Liebe Patientinnen und Patienten,

wenn Sie erkältet sind, BITTE DIE PRAXIS NICHT BETRETEN!

Bitte rufen Sie uns von zu Hause an!

 

EINE BITTE:
Rufen Sie bitte nicht an, wenn Sie Fragen zur Corona-Impfung haben, sondern informieren Sie sich hier. Wir möchten gern auch für andere Anliegen telefonisch erreichbar bleiben.
 

+++  NEUES ZUR CORONAIMPFUNG +++

Ab Montag, den 26.4.2021 dürfen sich in Brandenburg auch die Personen der „Priorisierungsgruppe 3“ zur Coronaimpfung anmelden. Beispielsweise gehören dazu alle Personen über 60 Jahre. Mit dem Impfstoff von AstraZeneca können sich auch Personen unter 60 Jahren impfen lassen.

Sollten Sie unter 30 Jahre alt sein, empfehlen wir Ihnen, zu warten, bis die mRNA Impfstoffe von Biontech oder Moderna für Sie freigegeben werden. In den meisten Fällen ist das Risiko für einen schweren Verlauf einer Covid-Erkrankung nicht so hoch, dass die seltenen Impfnebenwirkungen von AstraZeneca in Kauf genommen werden sollten. Im Zweifelsfall sprechen Sie uns an!

Für alle über 60jährigen ist AstraZeneca ein sehr guter Impfstoff, der zuverlässig vor der schweren Infektion schützt!

AKTUELL gilt:

Impfung mit AstraZeneca (fast) sofort möglich

Impfung mit Biontech nach Warteliste

Ab sofort ist es möglich, Impftermine hier online zu vereinbaren. Da wenig Impfstoff von Biontech geliefert wird, ist die online-Buchung derzeit nur für AstraZeneca möglich.

Bitte beachten Sie, dass wir die Impftermine erst bestätigen können, wenn genug Impfstoff bei uns angekommen ist.

Jetzt Termin buchen!

 

Hier können Sie nachlesen, ob Sie zur „Priorisierung Stufe 3“ gehören:

https://brandenburg-impft.de/bb-impft/de/terminvergabe/priorisierungen/

Bitte füllen Sie den Einwilligungsbogen vor Ihrem Impftermin aus:

Anamnese und Einwilligung COVID19 Impfung

Denken Sie an Ihren Impfausweis und Ihre Gesundheitskarte und planen Sie ca. 15 Minuten Nachbeobachtungszeit ein.

Hier können Sie sich über die Impfung vor Ihrem Termin informieren:

Aufklärungsbogen AstraZeneca

Aufklärungsbogen Biontech

Ihr Praxisteam, 05.05.2021

 

Wie funktioniert die Videosprechstunde?

Dafür brauchen Sie nur ein Handy/Tablet und eine gute Internetverbindung. Es muss keine App heruntergeladen werden. Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin!